Österreich (Weiß)

:

WIEN

  • Gemischter Satz, Weingut Lentner, 2015

    92 Falstaffpunkte, 4 Sorten wurden gemeinsam gelesen und vinifiziert. Kräftiger Gemischter Satz vom Bisamberg, harmonische Kombination von vier Sorten, präzise Terroirprägung

    28,00

WACHAU

  • Riesling Federspiel Burgstall, Weingut F.X. Pichler, Dürnstein 2014

    Helles Grüngelb. In der Nase feine gelbe Pfirsichfrucht, etwas Ananas. Am Gaumen rassig, frische Tropenfrucht unterlegt, dezente Zitruszesten, verspielt, sehr trinkanimierend. 93 Falstaff Punkte

    43,00

  • Grüner Veltliner S. Donabaum, 2013

    Ein Bär von Wein ist dieser Grüne Veltliner. Aromen von Williamsbirnen, Ananas, rosa Grapefruits und am Gaumen seine süß-pfeffrigen Noten, Speckbirnen und Zesten machen ihn zu einem kraftvollen Wein. Er zeigt Biss und Rasse bei tollem Schmelz und ist bei aller Fülle nahezu filigran mit beeindruckender Länge.

    37,00

KAMPTAL

  • Grüner Veltliner Stein, Jurtschitsch, 2015

    Dieser Grüner Veltliner beeindruckt durch ausgewogenes Spiel von Würze und Frucht. Reife Äpfel und eine feine kräutrige Nase. Frisch und pfeffrig am Gaumen. Die feine Säurestruktur verleiht dem Wein Länge und Frische. Ein traditioneller Grüner Veltliner, bodenständig aber mit Präzision und Trinkfreudigkeit.

    26,00

  • Grüner Veltliner DAC Strassertal Johann Topf, 2015

    Duft nach grünen Äpfeln, würzig, aromatisch, pfeffrig elegant, leicht charmant. Dieser Wein ist der Inbegriff eines typischen Grünen Veltliners des Kamptals.

    28,00

SÜDSTEIERMARK

  • Sauvignon Blanc, Weingut Muster, 2015

    Dieser Bilderbuch-Sauvignon strotzt voll Würze und den typischen Sortenaromen. Seine harmonischen Fruchtnoten und Lebendigkeit machen ihn zu einem Parade-Steirer, der alle Sinne fasziniert.

    28,00

  • Gelber Muskateller Klassik, Schilhan 2015

    Ein steirischer Klassiker, ausgestattet mit dem Duft nach blühendem Holunder bzw. Zitronenmelisse. Am Gaumen traubige Frucht, frisch und rassig, trocken mit einer ziselierten Säure, sehr großer Trinkspaß

    28,00

WEINVIERTEL

  • Grüner Veltliner Bisamberg-Kreuzenstein, Schwarzböck Hagenbrunn, 2014

    In der Nase feinwürzig, reife Apfelfrucht, zart pfeffrig, saftig und frisch, am Gaumen animierende Frucht, etwas Steinobst, zarte Zitrusnote, sehr gut integrierte Säure.

    24,00

  • Welschriesling Schilling, Weinwurm, Weinviertel, 2014

    Frisch und herrlich blumig, grüner Apfel dominiert und wird zart ergänzt von Zitrusnoten von Mandarine. Im Hintergrund nuancen von frisch gemähtem Heu, sehr fruchtig mit einem herzhaften Abgang.

    25,00

WAGRAM

  • Grüner Veltliner Schlossberg, Ecker, Wagram, 2014

    Sehr ansprechende fruchtige Nase. Viel Frucht und Finesse am Gaumen, lang anhaltend mit würzigem Ausklang. Ein wahres Trinkvergnügen.

    28,00

Allergeninformation: alle Weine enthalten Sulfite.